Die Entwicklerin der IL-DO Körperkerzen


Ildiko Papp ist die Entwicklerin und Erfinderin der IL-DO Körperkerzen. Zusammen mit Ihrem Mann Gregor Papp und einem tollen Team haben Sie IL-DO Österreich aufgebaut und haben begonnen um sich herum eine Gruppe von Menschen zu bilden, die Freude an ihrer persönlichen Entwicklung haben.

Ildiko Papp wuchs in Ungarn auf. Durch ihre Großmutter erhielt Ildiko schon in frühen Jahren Wissen über die Wirkung von Heilkräutern.
Ildiko war eine sehr begabte Tennis-Spielerin. Mit 17-Jahren gewann Ildiko die Jugend-Staatsmeisterschaft im Einzel- wie auch im Mannschafts-Wettbewerb. Durch eine schwere Erkrankung musste Ildiko ins Krankenhaus. Durch die Nebenwirkung von Medikamenten hat sie nach drei Monaten Krankenhausaufenthalt um 25 Kilo mehr gewogen. Das war für Ildiko eine große seelische Herausforderung. In dieser Zeit lernte Ildiko ihren Mann Gregor kennen und gemeinsam bewältigten sie die Herausforderungen.

Ildiko hat die Fähigkeit die “Aura” zu sehen. Diese Fähigkeiten führten auch zu Entwicklung der IL-DO Körperkerzen. Bei einer Ohrkerzenbehandlung ist ihr aufgefallen, dass die energetischen Blockaden im Energiefeld des Kopfbereichs in Richtung der Flamme wanderten. Sie suchte nach einer einfachen Lösung für den gesamten Körper. Damit begann eine jahrelange Testphase. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, erzählen Gregor und Ildiko gerne über diese zeit. Überall, in der gesamten Wohnung wurden Kräuter getrocknet und in der Küche war jedes Gefäß mit Bienenwachsresten versehen.

Ildiko verwendet jede freie Minute für das Studium von der Wirkung der Farben und Kräutern auf den Körper. Aufgrund ihrer Beobachtungen probierte Sie verschiedene Größen und Formen, bis die am Ende die heutige Körperkerze entwickelt hatte. Sie begann mit den ersten Experimenten an sich selbst. Sie beobachtete dabei, dass sich zwar an den 100Kilos nicht viel veränderte, aber das sich ihre Einstellung änderte und somit sich alles rundherum änderte.

Am Anfang waren ihre Klienten Familienmitglieder und Freunde. Diese waren alle so begeistert, dass gründeten Sie 2003 nach elf Jahren Entwicklung und Erprobung ihr Unternehmen. Eine Erfolgsgeschichte hatte begonnen.

Alle Details sind im Buch “Wir sind da, um zu leben!” von Ildiko und Gregor Papp nachzulesen. Gerne könnt ihr das Buch auch auf Anfrage bei uns beziehen.

Ildiko:  „Der Grund für die Entwicklung der IL-DO Körperkerze, war anfänglich ein persönlicher. In der IL-DO Körperkerze fand ich eine Methode, mir selbst zu helfen. Schnell bemerkte ich, dass die IL-DO Körperkerze zu den Menschen findet, die sie brauchen. Dies ließ ich zu.“

Gregor: „Durch die wachsende Anzahl der IL-DO Körperkerzen Benutzer, wurde ein gut durchdachtes und funktionierendes System dahinter notwendig. So entstand unser Registrations- und Trainersystem um die Vermittlung des Wissens über die IL-DO Körperkerze einheitlich weiter geben zu können.“